Pferdeverhalten

Pferdeverhalten · 30. Mai 2016
Wir besitzen drei Pferde, zwei Stuten und einen Wallach. Von dem Augenblick an, als mein Wallach meine Stute zum ersten Mal gesehen hat, war es um ihn geschehen. Und zwar so richtig. Ihre lange Mähne, ihre großen Kuhaugen und dann noch dieser umwerfende Körper brachten meinen Wallach im wahrsten Sinne des Wortes um den Verstand. Die Pferde waren nur auf der Koppel zusammen und standen im Stall nebeneinander in ihren Paddocks. Da ich nicht zwei Pferde gleichzeitig bewegen kann, habe ich beide...
Pferdeverhalten · 08. Oktober 2015
Pferde lernen immer, das steht fest. Egal ob sie eine positive oder negative Erfahrung machen - sie lernen jeden Tag dazu. Pferde sind zwar domestizierte Haustiere, jedoch haben auch sie Instinkte und folgen diesen mal mehr und mal weniger. Je nach Situation passen Pferde ihr für sie natürliches Verhalten an die aktuellen Gegebenheiten an und orientieren sich an ihren Sozialpartnern. Die Herde gibt den Pferden ein Sicherheitsgefühl und ist überlebenswichtig in der freien Natur. Pferde...

Pferdeverhalten · 31. Mai 2015
Immer wieder höre ich "Nicht-Pferdemenschen" sagen, dass Pferde stinken und dreckige Tiere wären. Doch diese Aussage kann ich so nicht stehen lassen. Denn Pferde sind durchaus reinliche Tiere, was schön zu beobachten ist am sogenannten Komfortverhalten. Diese Verhaltensweise ist natürlicher Art und steht im Dienste der Körperpflege. Jene trägt einen entscheidenden Teil zum Wohlbefinden unserer Vierbeiner dar. Man unterscheidet zwischen solitärer und sozialer Hautpflege. Zu Ersterer...
Pferdeverhalten · 20. März 2015
"In aller Ruhe" - So lautete wohl das Motto der Pferde als ich heute Morgen bei strahlendem Sonnenschein in den Reitstall kam. Ich war gerade auf dem Weg zu meinem Pferd im Offenstall mit angrenzender Koppel, als ich es der Ferne direkt neben einem Schimmel liegen sah. Um die zwei lagen noch diverse andere Pferde mitten auf der Koppel. Manche ganz flach am Boden, sie „schnarchten“ teilweise ziemlich laut, andere lagen am Boden mit halboffenen Augen und dem Kopf aufgestützt am Boden und...

Pferdeverhalten · 29. Januar 2015
Pferde haben trotz der über Jahrtausend langen Beziehung zum Menschen ihre Instinkte beibehalten und immer weiter ausgeprägt. Drei ganz besondere Eigenschaften zeichnen das Lebewesen aus und sind arttypisch: Ihr Fluchtinstinkt: Bei Gefahr reagieren Pferde mit Flucht. Ständig sind sie auf der Hut und haben ihre Umgebung im Blick. Sie bewerten diese stets und nehmen kleinste Veränderungen in ihrer Umgebung wahr. Bei der Flucht, welche genetisch verankert ist, nimmt das Pferd nichts mehr wahr!...
Pferdeverhalten · 14. Januar 2015
Um dem Pferd etwas beizubringen, ist es wichtig, dass wir Menschen uns im Klaren darüber sind, dass Pferde nicht wie Menschen denken und lernen können. Was für uns als absolut logisch und einfach zu verstehen gilt, kann das Pferd in eine sogenannte „Konfliktsituation“ bringen und es dadurch unter Druck setzen und im schlimmsten Fall Abwehrverhalten hervorrufen. Menschen und auch höher entwickelte Primatenarten wie beispielsweise Schimpansen haben die kognitive Fähigkeit des „Lernens...

Pferdeverhalten · 02. Januar 2015
Eine gute und verlässliche Beziehung baut auf Vertrauen auf, egal ob das zwischenmenschlich ist oder zwischen Pferd und Mensch. Durch die natürliche soziale Verhaltensweise und das Leben in Gruppen sind Pferde durch ihre Rangordnung abhängig von der Herde in der sie leben. Ein Leithengst oder eine Leitstute ist das Tier, welches in der Gruppe erhöhtes Ansehen und bestimmte Vorteile beispielsweise bei der Wahl des Futterplatzes hat. Im Gegenzug dafür geben sie den rangniederen Tieren Schutz...
Pferdeverhalten · 01. Januar 2015
In diesem Blog erfahren Sie Wissenswertes rund um das Thema Pferd und Pferdeverhalten. Pferde sind intelligente Tiere und durchaus in der Lage Entscheidungen zu treffen. Das gesamte Verhalten dieses Tieres basiert auf drei Verhaltensarten: arttypisches Verhalten rasseabhängiges Verhalten Individualverhalten Letzteres, das Individualverhalten ist das Ergebnis der Erfahrungen, welche das Pferd während seines Lebens macht, auch Ontogenese genannt. In der gesamten Lebensspanne sammelt das Pferd...