Das Team

 

Sarah Riegg (geb. 1988)                                             

Osteopathisch geschulte Sattelanpasserin

Dipl. Pferdepsychologin

Trainer C Westernreiten Leistungssport

Prüferin WRA 6-10

Ringsteward

Erwachsenenpädagogin B.A.

 

Meine Leidenschaft zu Pferden und dem Reitsport wurde bereits von frühesten Kindesbeinen an geprägt. Pferde gehören schon immer zu meiner Familie und werden von uns nicht als Sportgeräte gesehen. Sie sind Familienmitglieder und ihr Wohl steht bei uns an erster Stelle – egal ob Freizeit- oder Sportpferd. Meine ersten Reiterfahrungen sammelte ich klassisch im Englischsattel mit meinem damaligen deutschen Reitpony Doubtfire. Mit ihm machte ich das kleine und große Reitabzeichen, schaffte den Sprung in den Ponykader Dressur und ritt erfolgreich bis Klasse L.

 

Mehr und mehr faszinierte mich jedoch auch das Westernreiten mit seiner Leichtigkeit und dem vertrauensvollen Gehorsam der Pferde. Und so kam es nach Doubtfires Pensionierung zum Umstieg in den Westernsattel. Reiten ist für mich ein lebenslanger Prozess und bedeutet für mich persönlich, offen gegenüber Neuem zu sein. 

Neben meinem Hauptstudium der Bildungswissenschaft (Bachelor of Arts) mit dem Schwerpunkt der Persönlichkeitsentwicklung und Erwachsenenbildung, beschäftigte ich mich deshalb intensiv mit der Psyche des Pferdes. Da Persönlichkeitsentwicklung nicht nur beim Menschen, sondern auch beim Pferd stattfindet, entschied ich mich für ein Studium der Verhaltenspsychologie des Pferdes und schloss dieses erfolgreich am Ausbildungszentrum Balance (Institut für hippologische Fortbildung, Schweiz) ab.

Die Faszination für die Psyche des Pferdes und das Westernreiten hat mich bis heute fest im Griff, woraus auch meine Passion zum Westernsattel entstand. Gutes Reiten, auf zufriedenen Pferden, ist nur mit einem passenden Equipment möglich. Zu diesem zählt an erster Stelle als das wichtigste Bindeglied zwischen Pferd und Reiter: der Sattel. Nur wenn der Sattel optimal auf dem Pferderücken liegt, kann die reiterliche Hilfengebung vom Pferd korrekt verstanden werden. Deshalb habe ich es mir zum Ziel gemacht Reitern und ihren Pferden mit meinem Wissensschatz zur Seite zu stehen und für beide Seiten die beste Lösung zu finden. Mein Wissen rund um den Sattel habe ich mir in zahlreichen Fortbildungen, u.a. bei der Westernsaddlery California Ranch (Österreich) sowie bei HiTack &Saddles GmbH angeeignet und ich bin zudem Osteopathisch geschulte Sattelanpasserin (www.sattelanpasser.de) um meinen Kunden mit fachlicher Kompetenz zur Seite zu stehen.

 

Christine Riegg (geb. 1963)

Tierheilpraktikerin

Therapeutin nach Dorn für Pferde

Pferdeverhaltenstherapeutin

 

Ich bin seit 1992 ausgebildete Tierheilpraktikerin für klassischen Homöopathie an Pferden und Kleintieren. Neben der Bachblütentherapie ist die Dornmethode für Pferde mein Spezialgebiet. Die Dornmethode ist eine sanfte, manuelle Behandlungsmethode bei Wirbel- und Gelenksblockaden. Ebenso liegt mir die leistungsangepasste Fütterung der Pferde am Herzen und berate unsere Kunden dabei gerne! 

 

Kontakt: christine@feelforhorses.com oder telefonisch unter 0172 9777200