Unser Jungpferde-Programm

"Weil uns Dein Pferd am Herzen liegt!"

Pferde verändern sich genauso wie wir Menschen im Laufe ihres Lebens. Gerade in jungen Jahren entwickelt sich das Pferd besonders schnell und deshalb ist es auch bei jungen Pferden extrem wichtig, einen passenden Westernsattel zu verwenden, um das Pferd in seiner körperlichen Entwicklung nicht einzuschränken und folgende Punkte zu vermeiden: 

 

- Druckstellen

- aufgewirbelte und schon teilweise weiße Haare

- verschwundene Muskelbereiche

- Sattelzwang

 

Diese und viele weitere Faktoren sind Anzeichen dafür, dass der Sattel nicht passt(e) und/oder das Pferd bereits schlechte Erfahrungen mit einem Sattel auf dem Rücken durchlebt hat.

 

Der Sattel ist das wichtigste Bindeglied zwischen Mensch und Pferd und gerade auch bei jungen Pferden ist es sehr wichtig, dass der Sattel von Anfang an korrekt passt, andernfalls sind die ersten Erfahrungen für das junge Pferd mit einem Sattel und dem Reiter auf seinem Rücken mehr als negativ. Rücken- und Sattel-Probleme sind durch schlecht angepasste Sättel vorprogrammiert.

 

Unsere Lösung für Dich und Dein Jungpferd zwischen 3 und 6 Jahren (ältere Pferde nach Absprache):

1. Du kaufst bei uns einen neuen, durch uns auf Dein Pferd angepassten Westernsattel*.

 

2. Nach einiger Zeit (Ausbildung, Training, Stallwechsel usw.) wird bei einer Nachkontrolle durch uns festgestellt, dass der Sattel nicht mehr optimal auf Dein Pferd passt. Was bei allen Pferden und insbesondere bei jungen Pferden mehr als normal und zu erwarten ist.

 

3. Nun gibt es zwei Möglichkeiten:

 a) Wenn der Umfang der notwendigen Änderungen nur gering ist, lassen wir Deinen Sattel durch unsere Sattlerei am Baum abändern und passen ihn so wieder neu auf den Pferderücken an. Hierfür wird lediglich eine Änderungspauschale fällig

 

oder

 

 b) wir tauschen Deinen "alten" Sattel in einen gleichwertigen Neu-Sattel. Dafür kommen wir erneut bei Dir und Deinem Pferd vorbei. Probieren einen neuen passenden Sattel an und nehmen Deinen alten Sattel zum vorherigen vollen Kaufpreis abzüglich einer monatlichen Nutzungspauschale von ca. 80,00 bis 100,00 Euro (zzgl. MwSt.) je nach Abnutzung zurück. So hast Du immer einen passenden aktuellen Westernsattel für Dein Pferd und brauchst Dich nicht mehr um den Verkauf des gebrauchten unpassenden Sattels kümmern.

 

 

Ein kleines Rechenbeispiel zum Satteltausch im Jungpferde-Programm:

 

Du erwirbst bei uns einen neuen Westernsattel mit dem Kaufpreis von 2150,00 Euro.

Nach  8 Monaten Training passt dieser Sattel (Sattelbaum) nicht mehr optimal auf den Rücken Deines Pferdes. Wir kommen und passen einen neuen Sattel (Sattelbaum) mit gleichem Kaufpreis von 2150,00 Euro an und nehmen den alten Sattel zurück.

Du zahlst dann nur 640,00 Euro (also 8 x 80,00 Euro)* für die Nutzung plus Anfahrt/Passformkontrolle und erhältst einen nagelneuen und optimal passenden Westernsattel für Dich und Dein Pferd.

 

 

*zzgl MwSt.

Du hast noch Fragen zu unserem Jungpferde-Programm? Dann zögere nicht und ruf uns an. Wir stehen Dir jederzeit gern unter Telefon: 0172 7430 282 beratend bereit oder Du schreibst uns einfach eine E-Mail an info@feelforhorses.com mit Deinen Fragen.

 

 

*für das Jungpferde-Programm werden nur Neu-Sättel von Equiflex verwendet.