Pferdegesundheit

Pferdegesundheit · 11. Mai 2018
Wasser gehört zu den existenziell notwendigen Nährstoffen, die ein Pferd benötigt, um die körpereigenen lebenserhaltenden Funktionen erhalten zu können. Das Pferdegewicht besteht zu zwei Drittel aus Wasser, denn es befindet sich in allen Körperflüssigkeiten also dem Blut, der Lymphflüssigkeit und auch in den Zellen. Durchschnittlich trinkt ein ausgewachsenes Pferd 30 bis 50 Liter pro Tag. Ein dauerhafter Mangel an Flüssigkeit führt genauso wie beim menschlichen Organsimus zu...
Pferdegesundheit · 19. April 2017
Kaum ein Reiter kennt sie und doch hat ein jeder großen Einfluss auf sie: die Zungenbeinmuskulatur beim Pferd. Das Zungenbein und auch die Zunge selbst sind über verschiedene Muskelgruppen mit dem Brustbein, den Schultern und dem Genick verbunden. Der Kauvorgang des Pferdes und die damit verbundene Ent- bzw. Anspannung werden durch den Reiter und das verwendete Gebiss stark beeinflusst. Durch einen leichten Druck an den Maulwinkeln öffnet sich das Pferdemaul ein bisschen, was zu einer...

Pferdegesundheit · 10. April 2016
Aus eigener Erfahrung kann ich aus dem Leben mit einem Kissing Spines-Pferd berichten. Diese Pferde sind keine normalen Pferde, sie sind meist sehr sensibel und werden oftmals (aus Unwissen) als "Problempferde" beschrieben. Das sich zur Wehr setzen solcher Pferde entspringt jedoch in den meisten Fällen nicht aus mutwilliger Arbeitsverweigerung, sondern hat einen physischen Grund. Das Wort "Kissing Spines" kann wortwörtlich mit "sich küssende Dornfortsätze" übersetzt werden. Die...